Der Tag

Der Tag Banküberfall mit roter Krawatte und grüner Tüte geht schief

In Fulda hat ein auffällig gekleideter Mann eine Bank überfallen - beziehungsweise es versucht. Der Räuber sei mit einer grünen Plastiktüte und einer wohl roten Krawatte an den Tatort gekommen, sagte die Polizei. Außerdem habe nach Zeugenaussagen seine Schusswaffe einen goldumrandeten Griff gehabt. Trotzdem scheiterte der Überfall. Eine mutige Bankmitarbeiterin habe sich geweigert, das geforderte Geld in eine gelbe Leinentasche zu packen. Da sei der etwa 30-Jährige ohne Beute geflüchtet. Der Überfall ereignete sich bereits am Montag, nach dem Täter wird noch gefahndet.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen