Der Tag

Der Tag Beamte bei G20-Demo attackiert - Ex-Polizist vor Gericht

132973297.jpg

Der Ex-Polizist in Hamburg vor Gericht.

(Foto: picture alliance/dpa)

In Hamburg steht derzeit ein ehemaliger Polizist aus München vor Gericht. Ihm wird vorgeworfen, bei einem G20-Protest 2017 in der Hansestadt Polizisten mit einer Bierdose beworfen zu haben.

  • "Ich hatte Schiss, selbst niedergeknüppelt zu werden", sagte der 38-Jährige als Begründung in einer früheren Vernehmung, die heute vor dem Amtsgericht Altona verlesen wurde.
  • Bei einem privaten Besuch der Demonstration "Welcome to Hell" am 6. Juli 2017 habe er zusammen mit seiner Freundin erlebt, wie die Polizei den St.-Pauli-Fischmarkt räumte.
  • Die Beamten seien dabei "brutal und ohne Anlass" vorgegangen, erklärte die mitangeklagte 31-Jährige über ihre Verteidigerin.

Die Staatsanwaltschaft wirft den Angeklagten versuchte gefährliche Körperverletzung und tätlichen Angriff auf Vollstreckungsbeamte vor. Der Prozess soll am 26. Juni fortgesetzt werden.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.