Der Tag

Der Tag Bundespräsidenten-Bodyguard verliert Dienstwaffe im Hotel

imago76572031h.jpg

Glock 17

(Foto: imago/ZUMA Press)

Einer der Bodyguards von Frank-Walter Steinmeier muss den Bundespräsidenten mit Leib und Leben beschützen - und das sprichwörtlich. Denn seine Dienstwaffe ist ihm in einem Berliner Hotel abhandengekommen. Das berichtet der "Tagesspiegel".

Der Oberkommissar in Diensten der Personenschutzeinheit meldete die Waffe - eine Glock 17 - am frühen Mittwochmorgen als "durch eine Straftat" abhandengekommen. Die Staatsanwaltschaft Berlin hat nun die Ermittlungen übernommen, die Waffe wurde zur Fahndung ausgeschrieben.

Quelle: ntv.de