Der Tag

Der Tag FBI schnappt Protz-Influencer - 390 Millionen Euro gestohlen

Privat-Jets, Designer-Klamotten, Luxus-Autos… Was für ein Leben! Raymond Abbas - besser bekannt als "Hushpuppi" - postete regelmäßig Fotos aus seiner Dolce Vita. Doch seit dem 6. Juni gibt es keine neuen Posts mehr von dem nigerianischen Influencer.

*Datenschutz

  • Wie es sich nun herausgestellt hat, wurde Abbas und mehrere Komplizen in Dubai verhaftet worden. Wie die Polizei Dubai mitteilte, habe das FBI den Behörden der Vereinigten Arabischen Emirate für die Verhaftung und Auslieferung in die USA gedankt. Der Mann soll zusammen mit Komplizen fast zwei Millionen Opfer über das Internet betrogen haben.
  • Zusammen mit anderen Verdächtigen soll er unter anderem bestehende Internetseiten gefälscht haben, um Überweisungen auf eigene Konten umzuleiten. Zudem soll das Team weltweit Firmenemails gehackt haben, um anschließend Zahlungsaufforderungen an Kunden zu schicken.
  • Nach Angaben von Polizeidirektor Dschamal Salim al-Dschalaf sollen die Verdächtigen für Betrug in Höhe von rund 1,6 Milliarden Dirham (umgerechnet etwa 390 Millionen Euro) verantwortlich sein.

Quelle: ntv.de