Der Tag

Der Tag Frau hält Hahn als Haustier im Auto

Eine 52-Jährige hatte sich im hessischen Hanau einen Hahn als Haustier angeschafft. Das ist erst einmal nicht verwerflich, hätte sie sich auch um eine angemessene Haltung gekümmert. Doch die Frau ließ das Tier in ihrem Auto wohnen und räumte ein, sie sei aktuell auf der Suche nach einer geeigneten Bleibe. Außerdem sorge sie durch mehrere Spaziergänge auf einer Wiese für täglichen Auslauf, wie die Polizei erklärte. Anwohner hatten den Hahn im Auto bemerkt und die Beamten verständigt. Die 52-Jährige muss nun ein artgerechtes Zuhause für den Hahn finden.

Quelle: n-tv.de