Der Tag

Der Tag Gericht bestätigt: Rumäniens Ex-Premier schummelte bei Doktorarbeit

Rumäniens Ex-Ministerpräsident Victor Ponta hat seine Doktorarbeit in weiten Teilen abgeschrieben. Das oberste Gericht Rumäniens bestätigte den Tatbestand des Plagiats, das ihm bereits 2012 vorgeworfen worden war.

63280333.jpg

Die Vorwürfe gegen Victor Ponta bestehen seit acht Jahren.

(Foto: picture alliance / dpa)

Ponta hatte gegen den Vorwurf geklagt. Unter anderem hatte die Ethik-Kommission der Universität Bukarest damals einstimmig festgestellt, dass Ponta 115 von insgesamt 297 Seiten seiner Dissertation ohne Quellenangabe aus anderen Werken abgeschrieben habe. Als erste hatte die Zeitschrift "Nature" den Plagiatsvorwurf erhoben.

Der 47-jährige Ponta war von Mai 2012 bis November 2015 rumänischer Ministerpräsident und bis 2017 Mitglied der mächtigen sozialdemokratischen Partei PSD, die heute als Oppositionspartei das Parlament dominiert.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.