Der Tag

Der Tag Geschmacklose Werbung: Philipp Plein hat Ärger mit Ferrari

*Datenschutz

Modedesigner Philipp Plein hat Riesen-Zoff mit Ferrari.

  • Der stolze Ferrari-Besitzer nutzt seine Autos häufig zu Promotionszwecken für seine Modemarke. Doch der Autohersteller aus Maranello findet Pleins Werbemaßnahmen geschmacklos und möchte nicht in Verbindung mit seiner neuen Schuhkollektion gebracht werden. Ferrari forderte ihn deswegen schriftlich auf, die besagten Bilder innerhalb 48 Stunden zu löschen.
  • "Ferrari wird in den Bildern mit einem Lifestyle zusammengebracht, der völlig unpassend mit der Brand-Wahrnehmung ist."
  • Ferrari droht, ansonsten mit rechtlichen Schritten vorzugehen.
  • Der Ferrari-Fan ist sprachlos über das aus seiner Sicht unprofessionelle und aggressive Verhalten. Er veröffentlichte das Schreiben ebenfalls auf Instagram und forderte eine Entschuldigung.
*Datenschutz

Quelle: n-tv.de