Der Tag

Der Tag Gregor Gysi will wieder per Direktmandat in den Bundestag

Der langjährige Fraktionschef der Linken im Bundestag, Gregor Gysi, will erneut per Direktmandat in den Bundestag einziehen. Der Berliner Bezirksverband Treptow-Köpenick stellte den 73-Jährigen erneut als Kandidaten auf, wie es in einer Mitteilung des Verbandes hieß.

Gysi selbst schrieb bei Twitter, er sei mit 93,5 Prozent als Direktkandidat für den Wahlkreis Treptow-Köpenick nominiert worden.

Den Wahlkreis hat der promovierte Jurist bereits mehrere Male gewonnen, zuletzt im Jahr 2017. Gysi ist momentan außenpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.