Der Tag

Der Tag Gülen-Vertreter in Deutschland erhält Morddrohungen

Ercan Karakoyun ist Sprecher der Gülen-Bewegung in Deutschland. Seit dem Militärputsch geht die AKP-Regierung rigoros gegen Gülenisten vor. Die Auswirkungen davon bekommt nun auch Karakoyun zu spüren:

  • Dem Sender SWR-Info sagte er, er sei "zur Zeit Beschimpfungen, Beleidigungen und sogar Morddrohungen ausgesetzt". Er bezeichnete sie als "sehr beängstigend".
  • Die Türkei fordert, dass Deutschland Anhänger der Gülen-Bewegung ausliefern soll. Das findet Karakoyun "absurd".
  • Viele von ihnen hätten in Deutschland studiert und seien als Ingenieure und Lehrer und Ärzte gut integriert. "Hinzu kommt natürlich, dass die meisten von ihnen deutsche Staatsbürger sind. Das heißt: Es fehlt jede rechtliche Grundlage", sagte Karakoyun.

Quelle: n-tv.de