Der Tag

Der Tag Hamas-Politiker ruft zur Ermordung von Juden auf

107338381.jpg

Proteste in Gaza an der Grenze zu Israel

(Foto: picture alliance/dpa)

Ein hochrangiges Mitglied der radikalislamischen Hamas hat Palästinenser weltweit zur Tötung von Juden aufgerufen. In einem Video von einer Kundgebung am Grenzzaun zwischen dem Gazastreifen und Israel ist Fathi Hamad zu sehen, wie er die Demonstranten zu Gewalttaten anstachelt. "Wenn diese Belagerung nicht beendet wird, werden wir im Angesicht unserer Feinde explodieren", sagt Hamad in dem Video. An die mehreren Millionen im Ausland lebenden Palästinenser gewandt fügte er hinzu: "Ihr habt Juden überall bei euch. Ihr solltet jeden Juden in der Welt angreifen und töten".

Ein israelischer Regierungssprecher erklärte, die Äußerungen zeigten das wahre Gesicht der Hamas. "Jetzt wissen Sie, warum wir die Grenze zum Gazastreifen vor der Hamas schützen", schrieb er aufTwitter. Auch der Generalsekretär der Palästinensischen Befreiungsorganisation (PLO), Sajeb Erakat, verurteilte Hamads Äußerungen als "abscheulich". Nichts davon repräsentiere "die aufrechten Werte der palästinensischen Sache". Anders als die Hamas erkennt die im Westjordanland ansässige PLO den Staat Israel an.

Quelle: n-tv.de