Der Tag

Der Tag Israel meldet Operation gegen Hamas, vier Tote im Westjordanland

Das israelische Militär hat nach Angaben der palästinensischen Behörden im Westjordanland mindestens vier Palästinenser getötet. In israelischen Medien war zuvor von Razzien und Schusswechseln an verschiedenen Orten die Rede.

  • Der israelische Ministerpräsident Bennett sagte, es habe eine Operation gegen Mitglieder der radikal-islamischen Hamas gegeben, die kurz davor gewesen seien, Terroranschläge zu verüben.
  • Ein Sprecher der im Gazastreifen herrschenden Hamas sprach von "Märtyrern", deren Tod Ergebnis der israelischen Zusammenarbeit mit der Palästinenserbehörde im Westjordanland sei.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen