Der Tag

Der Tag Italien wirbt mit Primel für Corona-Impfung

226266018.jpg

Bisher nur eine Illustration - doch bald sollen auf vielen Plätzen solche Pavillons errichtet werden.

(Foto: picture alliance/dpa/Gesundheitsministerium)

Die Primel soll in Italien zum Symbol für Corona-Impfungen werden. Schon bald soll sie auf vielen zentralen Plätzen zu sehen sein und für die Impfungen werben, wie der Sonderkommissar der Regierung, Domenico Arcuri, sagte. "Italien wird mit einer Blume wiedergeboren", so das Motto der Kampagne. Zudem will Italien 1500 ähnlich wie eine Blume geformte Pavillons auf vielen Plätzen aufbauen. Arcuri kündigte eine erste Impfphase Mitte Januar an. Begonnen werde mit medizinischem Personal und in Altenheimen. Noch ist in Italien allerdings kein Impfstoff zugelassen.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.