Der Tag

Der Tag Jacke gerät bei Eurowings-Flug in Brand

Auf einem Eurowings-Flug von Mailand nach Düsseldorf am 16. Mai ist in der Passagierkabine eine Jacke in Brand geraten.

  • Aus einer defekten Powerbank - einem mobilen Energiespeicher - in der Kleidung eines Flugreisenden kamen nach Angaben der Besatzung einzelne Stichflammen, wie die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung in Braunschweig berichtete.
  • Das Kabinenpersonal habe den Brand gelöscht, der Kapitän sei planmäßig in Düsseldorf gelandet, teilte am Dienstag die Fluglinie Eurowings mit.
  • Laut Eurowings war die Sicherheit der Passagiere zu keinem Zeitpunkt beeinträchtigt, verletzt wurde niemand.

Quelle: n-tv.de