Der Tag

Der Tag Junge stirbt nach Sturz in Rückhaltebecken

Ein sechs Jahre alter Junge, der am Montagabend in Hamburg in ein Rückhaltebecken gefallen war, ist im Krankenhaus gestorben.

  • Sein 35 Jahre alter Vater wird nach wie vor im Krankenhaus behandelt.
  • Der Vater hatte bei dem Versuch, seinen Sohn zu retten, einen Herz-Atem-Stillstand erlitten. Über seinen aktuellen Zustand ist nichts bekannt.
  • Der sechsjährige Junge hatte mit seinem Bruder am Ufer des Rückhaltebeckens gespielt und war dabei ins Wasser gefallen.

Quelle: n-tv.de