Der Tag
Donnerstag, 30. August 2018

Der Tag: Mann klaut 70.000 Euro aus Parkscheinautomaten

Sehr viel Kleingeld hat ein ehemaliger Mitarbeiter des Bauhofs im niedersächsischen Hildesheim aus Parkautomaten stibitzt - und ist dafür jetzt verurteilt worden.

  • Wegen Unterschlagung von fast 70.000 Euro erhielt der Mann eine Bewährungsstrafe von einem Jahr und sechs Monaten.
  • Der 49-Jährige hatte im Prozess gestanden, zwischen Januar 2016 und April 2017 beim Entleeren der Automaten regelmäßig volle Kassetten abgezweigt und geleert zu haben. Erst ein anonymer Brief hatte die Ermittlungen ins Rollen gebracht, vorher hatte es keine Überprüfungen von Seiten der Stadt gegeben.
  • Der Angeklagte wurde nach 27 Jahren als städtischer Angestellter fristlos entlassen.

Quelle: n-tv.de