Der Tag

Der Tag Samuel Koch nimmt Lierhaus in Schutz

lierhaus.jpg

(Foto: picture alliance / dpa)

Monica Lierhaus hat neulich einigen Menschen vor den Kopf gestoßen - wäre sie an ihrem Hirn-Aneurysma gestorben, wäre ihr einiges erspart geblieben, sagte sie. Nun verteidigt Samuel Koch die Moderatorin.

  • Laut "Bild"-Zeitung sagt der einstige "Wetten, dass...?"-Kandidat: "Da hat sie wohl recht! Ich finde es gut, dass auch Personen, die in der Öffentlichkeit stehen, nicht immer nur 'Sonnenschein' vermitteln und 'Alles ist gut-Parolen' verteilen. Dennoch: Tot bin ich noch lange genug. Ich bin neugierig, welche Abenteuer das Leben für mich bereithält."
  • Zwei Bloggerinnen, Christiane Linke und Julia Probst, hatten Lierhaus für ihre Äußerungen kritisiert. Nachzulesen hier und hier.

Unseren ausführlichen Artikel lesen Sie hier.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen