Der Tag

Der Tag Saudischer Prinz mit 40 Koffern Drogen erwischt

degtr.jpg

Das Amphetamin Captagon - was auch in dem Privatflugzeug gefunden wurde.

(Foto: picture-alliance/ dpa)

Zugriff auf dem Rollfeld des Flughafens in Beirut: Ermittler haben in einem Privatflugzeug 40 Koffer, gefüllt mit Kokain und Amphetamin-Pillen entdeckt.

  • Fünf Personen wurden festgenommen, unter ihnen der saudische Prinz Abdel Mohsen Bin Walid Bin Abdulaziz, berichtet die SZ unter Berufung auf mehrere Medien. Es sei der größte Drogenfund, der an dem libanesischen Flughafen je gemacht wurde.
  • Das Ziel der Maschine war Saudi-Arabiens Hauptstadt Riad.
  • In Saudi-Arabien droht bei Drogenhandel die Todesstrafe.

Quelle: ntv.de