Der Tag

Der Tag Schmuggler schluckt 600 Gramm Heroin

53345896.jpg

So sehen die "Bodypacks" aus.

(Foto: picture alliance / dpa)

Der Zoll hat einen Drogen-Kurier gefasst, der 600 Gramm Heroin in seinem Körper von Hamburg nach Kopenhagen schmuggeln wollte.

  • Der Mann hatte das Rauschgift in 62 sogenannten Bodypacks geschluckt und wollte mit einem Zug nach Dänemark fahren.
  • In Höhe Oldenburg in Holstein kontrollierte ihn eine Zollstreife. Wegen des Verdachts des Körperschmuggels ordnete ein Gericht eine Röntgen-Untersuchung in einem Krankenhaus in Lübeck an.
  • Das Ausscheiden der Bodypacks zog sich über vier Tage hin. Der Mann sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: n-tv.de