Der Tag

Der Tag Schüsse töten in Wiesbaden zwei Menschen

In Wiesbaden hat sich offenbar ein Familiendrama ereignet: In der Nacht sind ein Mann und eine Frau erschossen worden. Eine weitere Frau habe schwere Verletzungen erlitten und werde im Krankenhaus behandelt, sagte ein Polizeisprecher. Er sprach auch von einem möglicherweise familiärem Hintergrund, weil die Beteiligten in familiärer Verbindung zueinander stünden.

Die Schüsse fielen laut Polizei gegen 3:45 Uhr auf offener Straße in der Wiesbadener Innenstadt. Sowohl der Verlauf als auch die genaueren Hintergründe sind noch unklar, die Kriminalpolizei und Spurensicherung seien vor Ort.

Update 10:16 Uhr: Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft sagt, er gehe davon aus, dass der 56-jährige Mann vermutlich auf die beiden Frauen geschossen und sich anschließend selbst gerichtet hat. Bei der Frau, die ihren schweren Verletzungen erlag, handelt es sich um die Ehefrau des Mannes.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.