Der Tag

Der Tag Schütze von Uvalde kündigte Tat auf Facebook an

Der Angreifer von Uvalde hatte seine Tat kurz vorher angekündigt. Das gibt der Gouverneur im US-Bundesstaat Texas, Greg Abbott, bekannt. Demnach veröffentlichte der 18-Jährige gestern auf Facebook eine Botschaft, wonach er seine Großmutter erschießen werde. Anschließend habe er geschrieben, dass er auf sie geschossen habe. In einer dritten Botschaft habe der 18-Jährige schließlich geschrieben, "ich werde an einer Grundschule das Feuer eröffnen". Diese Nachricht habe er nur rund 15 Minuten vor seinem Eintreffen an der Grundschule Robb Elementary School abgesetzt. Dort erschoss der 18-Jährige mit einem Sturmgewehr 19 Schulkinder und zwei Lehrerinnen. Vorher hatte er seiner Großmutter ins Gesicht geschossen, wie der Gouverneur sagte. Sie überlebte.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen