Der Tag

Der Tag Telefon-Mitschnitte sollen Biden belasten

imago0073538510h.jpg

Mischte sich Biden als damaliger US-Vize-Präsident in die ukrainische Innenpolitik ein?

(Foto: imago/Ukrainian News)

In der Ukraine sind angebliche Telefon-Mitschnitte von Gesprächen des wahrscheinlichen demokratischen US-Präsidentschaftskandidaten Joe Biden aus seiner Zeit als Vize-Präsident aufgetaucht.

  • In den Mitschnitten werden mit dem ukrainischen einstigen Staatschef Petro Poroschenko etwa Personalfragen in der Staatsanwaltschaft der Ex-Sowjetrepublik diskutiert. Washington sollte auch die Finanzierung einer Parlamentspartei einstellen, hieß es darin. 
  • Poroschenkos Gegner sehen dies als Beweis für eine direkte Einmischung in die ukrainische Innenpolitik an.
  • Entsprechende Aufzeichnungen legte heute der Parlamentsabgeordnete Andrej Derkatsch in Kiew vor. Die Gespräche aus den Jahren 2015 und 2016 seien von Poroschenko selbst aufgenommen und auf unklarem Wege Journalisten zugespielt worden, sagte er vor Journalisten.

Mehr dazu lesen Sie in Kürze auf ntv.de

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.