Der Tag

Der Tag Ukrainischer Bischof: Homo-Ehe schuld an Coronavirus

imago91276894h.jpg

Der Herr wird ihn beschützen: Filaret.

(Foto: imago images / ZUMA Press)

Fledermäuse oder Schlangen? Filaret, der Bischof und Ehrenpatriarch der Orthodoxen Kirche der Ukraine, weiß, wer an der Coronavirus-Pandemie schuld ist. Nach seiner Auffassung sind das Homosexuelle.

In einem Fernsehinterview sagte das ukrainische Kirchenoberhaupt vor wenigen Tagen Folgendes:

"Die Ursache des Coronavirus ist die Sündhaftigkeit der Menschheit. Die Menschen verteidigen nicht das Gute, sondern das Böse. Das Böse breitet sich aus. Ich meine vor allem die Homo-Ehe. Sie ist die Ursache des Coronavirus und nicht nur sie. Den Kindern wird nahegelegt, ihr Geschlecht auszusuchen. Ist das das Gute?! Das ist das Böse."

Auf die Frage des Senders "4. Kanal", wie der Patriarch sich vor dem Coronavirus schützt, antwortete der 91-Jährige: "Ich glaube, dass der Herr mich beschützen wird, er wird mir nicht erlauben, krank zu werden, weil ich der Kirche dienen muss."

Quelle: ntv.de