Der Tag

Der Tag Umfrage: Scholz könnte es, Mehrheit aber nicht hinter ihm

Gestern präsentierte die SPD Olaf Scholz als Kanzlerkandidaten - aber wie sind seine Chancen? Eine neue Forsa-Umfrage im Auftrag von ntv zeigt ein durchwachsenes Bild.  So betrachten 44 Prozent der Bundesbürger den Bundesfinanzminister als gut geeignet für das Amt des Bundeskanzlers. 32 Prozent finden ihn weniger gut geeignet, 17 Prozent gar nicht.

134639583.jpg

Scholz.

(Foto: picture alliance/dpa)

Den derzeitigen Finanzminister tatsächlich als Kanzler begrüßen würden 25 Prozent der Bundesbürger. 63 Prozent der Befragten geben an, sich jemand anderen für die Nachfolge von Bundeskanzlerin Angela Merkel zu wünschen.

Befragt danach, ob sie es Scholz zutrauen, das Vertrauen in die SPD zurückzugewinnen, äußern sich 64 Prozent der Befragten kritisch und glauben es nicht. 25 Prozent geben an, dass sie ihm das zutrauen.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.