Der Tag

Der Tag Vize-Gouverneur bei Anschlag in Kabul getötet

Der stellvertretende Gouverneur der afghanischen Provinz Kabul, Mahboboullah Mohibi, ist bei einem Bombenanschlag getötet worden. Der Sprengsatz sei an seinem Fahrzeug befestigt gewesen, teilte das Innenministerium mit. Bei dem Attentat in der Hauptstadt Kabul kam demnach auch ein Mitarbeiter des Vize-Gouverneurs ums Leben. Zwei Leibwächter wurden verletzt. An einem anderen Ort der Hauptstadt erschossen Unbekannte einen Polizisten und verletzten einen weiteren, wie die Polizei mitteilte. Zu beiden Taten bekannte sich zunächst niemand.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.