Der Tag

Der Tag Wildschwein aus dem Meer greift Angler an

imago92005629h.jpg

Das Meer vor Nagasaki: Aus den Fluten stieg das Wildschwein, welches einen Angler in einen Kampf verwickelte.

(Foto: imago images / Westend61)

Diese Geschichte hat alle Zutaten für einen dramatischen Verlauf: einen Mann (könnte auch eine Frau sein). Ein Wildschwein. Und das Meer. Was war passiert? So schildert es die japanische Tageszeitung "Mainichi Shimbun":

Ein Mann saß im japanischen Nagasaki auf einem Felsen am Meer und angelte. Plötzlich stieg ein Wildschwein aus dem Wasser und ging auf den Angler los. Am Ende eines Gerangels mit dem Tier habe der Mann den Kopf des Wildschweins so lange unter Wasser gedrückt, bis es ertrank.

Ziemlich trauriger Ausgang. Der Mann wurde mit Verletzungen am linken Bein ins Krankenhaus gebracht. Allerdings sollen diese nicht lebensbedrohlich sein.

Quelle: ntv.de