Importe

Der Sport-Tag Man City oder FC Bayern? Entscheidung im Sané-Poker gefallen ...

a78a4001b9c0f8a06d6bc39f7d4629fd.jpg

Leroy Sané schreibt weiter an der unendlichen Transfergeschichte.

(Foto: dpa)

Seit dem vergangenen Sommer sorgt der mögliche Wechsel von Nationalspieler Leroy Sané zum FC Bayern für Schlagzeilen - mit immer neuen, auch kreuzbandrisstechnisch bedingten Wendungen. Mal heißt es dann, der Wechsel von Manchester City nach München sei fix. Dann wieder: Alles offen, denn City will unbedingt verlängern.

Und nun? Soll wieder einmal eine endgültige Entscheidung gefallen sein. Denn obwohl das britische Boulevardblatt "Metro" erst am Donnerstag berichtet hatte, City würde einen letzten Versuch zu einer Vertragsverlängerung mit Sané über 2021 hinaus starten, schreibt die "Sport Bild" nun: Citys Mühe ist vergebens. Denn: Sané soll hat dem Rekordmeister bereits zugesagt, im Sommer nach München zu wechseln.

Weiterhin offen ist dagegen, wie viel Ablöse Manchester für den Flügelstürmer verlangt. Die für den FC Bayern günstigste Prognose geht von knapp 100 Millionen Euro aus. Allerdings wurden von englischen Medien auch schon Summen jenseits der 150 Millionen Euro genannt.

Die Kolleginnen und Kollegen von sport.de haben nebenan einen Transfersaga-Ticker zu Sané eingerichtet. Lesen Sie mal rein!

Quelle: ntv.de