Audio

Ja. Nein. Vielleicht. Social Distancing - wie gelingt Kooperation?

56297f3c73babaa609fb5d0773850c03.jpg

(Foto: REUTERS)

*Datenschutz

In der Coronakrise ist aktuell Abstandhalten angesagt. Indem wir uns voneinander fernhalten, zeigen wir uns solidarisch - in den Sozialen Medien wird das unter dem Hashtag #SocialDistancing behandelt. Das Thema hat unter verhaltensökonomischen Gesichtspunkten viel zu bieten, denn Social Distancing - oder Physical Distancing, wie man es treffender bezeichnen könnte - ist ein klassisches Kooperationsproblem. Für den Einzelnen ist es schmerzlich, aber für die Gruppe optimal.

Verena Utikal spricht mit ihrem Kollegen Dr. Simeon Schudy, Verhaltensökonom an der LMU München, darüber, warum Kooperation schwierig ist und wie sie doch gelingen kann.

*Datenschutz



Ihr findet "Ja. Nein. Vielleicht." in der ntv-App, bei Audio Now und auf allen anderen bekannten Podcast-Plattformen wie Apple Podcasts und Spotify. Für alle anderen Podcast-Apps könnt ihr den RSS-Feed verwenden. Kopiert einfach die Feed-URL und fügt "Ja. Nein. Vielleicht." zu euren Podcast-Abos hinzu.

Im "Ja. Nein. Vielleicht."-Podcast erklärt Verhaltens- und Entscheidungswissenschaftlerin Verena Utikal mit ihren Gästen, wie Entscheidungen funktionieren, warum wir uns damit oft schwertun und wie leicht wir uns manipulieren lassen. Ihr erfahrt das Neueste aus der Entscheidungsforschung und bekommt wertvolle Tipps und Tricks für alle Lebenslagen.

Quelle: ntv.de, jwa