Skurriler Brauch aus Mexiko Am "Tag der Toten" tanzen die Skelette

Einmal im Jahr rücken die Verstorbenen in Mexiko in den Mittelpunkt. Es ist jedoch kein Anlass zur Trauer, sondern für ein buntes Fest. Was für Außenstehende skurril anmuten mag: Gräber werden geschmückt und Friedhöfe zu Orten, an den gegessen, getrunken und gesungen wird.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien