Chinas Große Grüne Mauer Bauern kämpfen mit Bäumen gegen die Wüste

Mit umfangreichen Aufforstungsprogrammen versucht China seit Jahrzehnten, die Wüstenbildung einzudämmen. Einerseits sind so die Waldflächen deutlich angewachsen. Doch auf der anderen Seite wird immer deutlicher, dass es gegen den Klimawandel nicht reicht, Bäume zu pflanzen.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.