Fukushima 360 Grad Das atomgespaltene Leben

Im März 2011 hielt das explodierende Atomkraftwerk Fukushima Daiichi die Welt tagelang in Atem. Inzwischen ist es ruhig geworden um den Atomunfall. Alexander Neureuter begab sich auf Spurensuche ins kontaminierte Land. Seine Recherchen hat er in seiner Dokumentation "Fukushima 360 Grad" festgehalten.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien