Das Gesicht des Monströsen Der Inzestvater Josef Fritzl

Der Fall übersteigt jegliches Vorstellungsvermögen: Mehr als zwei Jahrzehnte hält der Österreicher Josef Fritzl seine Tochter in einem Kellerverlies gefangen, vergewaltigt sie tausende Male und zeugt mit ihr sieben Kinder. Zu seiner Rechtfertigung sagt er später: "Ich habe es eigentlich gut gemeint."
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien