43 Tote bei Einsturz 2018 Die Brücken-Katastrophe von Genua

Ohne Vorwarnung bricht am 14. August 2018 im italienischen Genua eine vierspurige Autobahnbrücke ein. Bei dem Unglück sterben 43 Menschen. Vier Jahre später gibt es eine neue Brücke und endlich einen Prozess.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen