Unesco nimmt 25 Traditionen neu auf Krabbenfischen mit Pferden ist jetzt Weltkulturerbe

Tango, El Silbo, Mariachi-Musik: Mehr als 250 Bräuche, Traditionen und Überlieferungen sind mittlerweile mit dem begehrten Titel "Immaterielles Kulturerbe der Unesco" geadelt - nun kommen 25 neue dazu. Darunter eine chinesische Rechenmethode, die türkische Kaffeekultur und die traditionelle belgische Methode des Krabbenfischens mit Pferden. Deutschland schlägt u.a. den rheinischen Karneval, das nach deutschem Reinheitsgebot gebraute Bier und die deutsche Brotvielfalt für die Liste vor.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.