Junge alte Hauptstadt Als Neu-Delhi gegründet wurde

Am 15. Dezember 1911 legt König Georg V. den Grundstein für die neue Hauptstadt der größten britischen Kolonie Indien. Die gigantische Reißbrettstadt Neu-Delhi löst Kalkutta als Regierungssitz ab. Heute gehört sie zu den Megastädten.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.