Wenn der Schlafmohn blüht Der Tod kommt aus Afghanistan

Weltweit hängen Zehntausende Menschen an der Nadel. In Deutschland sterben 279 Menschen im vergangenen Jahr an Heroin. Die Droge zerstört Leben. Doch die afghanische Wirtschaft ist vom Geschäft mit den Drogen abhängig. Tausende Kleinbauern leben vom Anbau. Sie produzieren 90 Prozent des weltweiten Opiums - Grundlage des Heroins.
Bilderserien meisgesehen
Alle Bilderserien