Vor 25 Jahren Der Völkermord an den Tutsi

In nur hundert Tagen wurden von April bis Juli 1994 in Ruanda mehr als eine Million Menschen ermordet, die meisten von ihnen Angehörige der Tutsi. Es war eines der blutigsten Verbrechen in der jüngeren Geschichte des afrikanischen Kontinents.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien