30 Jahre Leipziger Montagsdemos "Für ein offenes Land mit freien Menschen"

Vor 30 Jahren gehen in Leipzig nach einem Friedensgebet etwa 1000 Menschen auf die Straße. Sie fordern demokratische Reformen. Die Stasi entreißt ihnen ihre Transparente nach wenigen Sekunden - doch die Montagsdemonstrationen gehen danach wöchentlich weiter.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien