Trümmer und Metallschrott Russen zeigen Ruinen des Asowstal-Stahlwerks

Wochenlang wird um das Asowstal-Stahlwerk bei Mariupol gekämpft. Es wird zum Symbol des Widerstands der Ukraine gegen die russische Invasion. Ende Mai ergeben sich die letzten ukrainischen Kämpfer. Nun führt die russische Armee Journalisten in das zerstörte Werk und die legendären Tunnelsysteme des Industriebetriebs.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen