RTL+ zeigt "Faking Hitler" Vom größten Medienskandal der Geschichte

1983 präsentiert das Magazin "Stern" die geheimen Tagebücher von Adolf Hitler. Trotz erster Indizien ist der verantwortliche Journalist Gerd Heidemann von deren Echtheit überzeugt. Fünf Tage später stellen sie sich als Fälschung von Konrad Kujau heraus. RTL+ erzählt den unglaublichen Skandal jetzt als Miniserie.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.