Von unbeweglich bis gefühlsecht Prothesen einst und heute

Wer den tragischen Verlust von Gliedmaßen überlebte, konnte schon im alten Ägypten zu provisorischem Ersatz greifen. Seither hat sich die Prothetik weit entwickelt. Heute laufen amputierte Sprinter mitunter schneller als ihre Kontrahenten auf zwei Beinen. Und der altbekannte Haken wandelte sich zur fühlenden Cyberhand.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.