ntv Zertifikate

Real oder übertrieben? Schreckgespenst Inflation geht um

In Deutschland sind die Verbraucherpreise weiter angestiegen. Die Inflationsrate lag im März 2021 bei 1,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Besonders für Energie, Kraftstoffe und Nahrungsmittel mussten Verbraucher mehr bezahlen. Viele sorgen sich wegen der steigenden Preise. Doch ist diese Angst berechtigt? Bianca Thomas spricht mit Dirk Grunert von Morgan Stanley darüber, wie Inflation funktioniert, wann sie der Wirtschaft helfen kann und welche Investitionen als Inflationsschutz dienen.
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.