Videos

Neuer Posten im Innenministerium Maaßen als Verfassungsschutz-Präsident abgesetzt

Nach dem Krisentreffen der Regierungskoalition steht fest: Verfassungsschutzpräsident Maaßen verliert wegen seiner viel kritisierten Äußerungen zur fremdenfeinlichen Randale in Chemnitz seinen Posten. Allerdings wird der 55-Jährige zwar gefeuert, aber gleichzeitig befördert.
Videos meistgesehen
Alle Videos