Auto

Keine Plattform für Sympathisanten Landkreise verbannen "IS" von Kfz-Kennzeichen

Haben Sie auch Ihr Namenskürzel auf dem Autokennzeichen? Bei Hans Meier oder Claudia Müller ist das kein Problem. Wer aber Iris Schmitz oder Ingo Schäfer heißt, der muss sich in einigen Regionen Deutschlands etwas anderes überlegen. Denn um Sympathisanten der Terrormiliz keine Plattform zu bieten, ist das Kürzel "IS" nicht überall erlaubt.
Videos meistgesehen
Alle Videos