Panorama

Taekwondo-Lehrerin mit Mission 17-Jährige kämpft gegen Kinderehen in Simbabwe

Natsiraishe Maritsa ist eine Kämpfernatur. Beim Taekwondo hält sie ihre Gegner mit flinken Füßen und harten Tritten in Schach. Doch die 17-Jährige hat nicht nur sportlichen Ehrgeiz. Mit ihren Fähigkeiten will sie der sexuellen Gewalt gegen Kinder in Simbabwe ein Ende bereiten.
Videos meistgesehen
Alle Videos