Panorama

Radioaktives Wasser zurück ins Meer? An der Fukushima-Ruine wird der Platz knapp

Seit acht Jahren liegt das Atomkraftwerk im japanischen Fukushima in Trümmern, seit acht Jahren tritt radioaktive Strahlung aus, die sich - entgegen der Versprechungen des Betreibers - kaum kontrollieren lässt. Nun gibt es Überlegungen, die für die Anwohner eine Horrorvorstellung sind.
Videos meistgesehen
Alle Videos