Millionen Arbeitnehmer betroffen Anwältin: Bei fehlendem Booster droht Lohnausfall

Bisher konnten sich zweifach Geimpfte im Quarantänefall sicher sein, dass ihr Lohn weiter gezahlt wird. Doch mit Omikron haben sich die RKI-Empfehlungen geändert. Das könnte für Arbeitnehmer finanzielle Folgen haben. Nicole Mutschke ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und erläutert die Hintergründe.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen