Panorama

Extrem gefährliche Aktion Arktis-Eisberg kippt auf leichtsinnige Kletterer

Gemeinsam mit einem Freund will der südafrikanische Extremsportler Michael Horn einen Eisberg in Spitzbergen besteigen. Doch der Versuch endet anders als geplant. Während die beiden klettern, kippt der Eiskoloss. Horn selbst bezeichnet die Aktion im Nachgang als "schwachsinnig".
Videos meistgesehen
Alle Videos