Panorama

Maßnahme gegen die Dürre Australien lässt 10.000 Kamele erschießen

Die seit Monaten in Australien wütenden Buschfeuer kosten schätzungsweise einer Milliarde Tiere das Leben. Nun aber werden ganz bewusst Tiere getötet. 10.000 Kamele sollen in den nächsten Tagen erschossen werden, weil sie laut Behörden bei der anhaltenden Dürre ein Riesenproblem sind.
Videos meistgesehen
Alle Videos