Venezuela

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Venezuela

Thema: Venezuela

picture alliance / dpa

Eine riesige kubanische Fahne hängt neben dem Bild des Revolutionärs Che Guevara am Innenministerium im Zentrum von Havanna.
26.10.2019 07:06

Einschränkung von Reisen Trump verschärft Kurs gegen Kuba

Die US-Regierung verfügt eine drastische Verringerung von Flügen nach Kuba. Nur noch der Flughafen der Hauptstadt darf angeflogen werden. Mit den neuen Maßnahmen dreht Präsident Trump die Lockerungspolitik seines Vorgängers Obama weiter zurück.

imago93414921h.jpg
15.10.2019 13:10

"Katastrophal für Menschheit" Klimawandel erhöht globale Hungersnot

882 Millionen Menschen haben weltweit nicht genug zu essen. Das geht aus dem Welthungerindex 2019 hervor. Dürren, Überschwemmungen und Stürme beeinträchtigen die Ernährungslage. Dabei leiden laut Welthungerhilfe diejenigen am stärksten unter dem Klimawandel, die ihn am wenigsten verantworten.

RTR2B2ZZ.jpg
20.09.2019 02:34

Engpässe beim Diesel Kuba greift auf Ochsen zurück

Für den Anbau von Zuckerrohr und anderen Lebensmitteln führt Kuba wieder Ochsen als Arbeitstiere in der Landwirtschaft ein. Insgesamt 4000 Gespanne sollen bei der Ernte nutzlose Traktoren ersetzen. Staatschef Díaz-Canel macht US-Sanktionen für Spritengpässe verantwortlich.

100067725.jpg
11.09.2019 03:04

An der Grenze zu Kolumbien Venezuela beginnt Militärmanöver

Die politischen Spannungen zwischen Venezuela und Kolumbien nehmen zu. Der sozialistische Präsident Maduro wirft dem Nachbarn "Androhung von Aggressionen" vor und mobilisiert die Streitkräfte. 150.000 Soldaten nehmen nun an einem Manöver teil.

116197760.jpg
19.08.2019 11:23

Angst vor US-Sanktionen China stoppt Verladung venezolanischen Öls

Auch in China beobachtet man die US-Sanktionen gegen Venezuela mit Sorge: Nach Gesprächen zwischen dem Management des staatlichen Ölkonzerns CNPC und US-Diplomaten setzt der Konzern deshalb wohl nun Verladungen aus dem südamerikanischen Land aus - zumindest für den August.

122046812.jpg
13.08.2019 04:08

Machtkampf in Venezuela Maduro will offenbar Parlament auflösen

Regulär finden die nächsten Parlamentswahlen in Venezuela erst Ende 2020 statt. Doch Präsident Maduro ist die Nationalversammlung als letzte Bastion der Opposition ein Dorn im Auge. Deshalb will er diese nun wohl auflösen. Noch in diesem Jahr könnte es Neuwahlen geben.

RTX70DGD.jpg
06.08.2019 06:54

Schlag gegen Venezuela USA frieren Maduros Vermögen ein

Donald Trump gehört zu den schärfsten Kritikern des venezolanischen Staatschefs Maduro. Um dessen Absetzung voranzutreiben, lässt der US-Präsident nun das gesamte Vermögen der venezolanischen Regierung in den USA einfrieren.

AP_19186708975176.jpg
06.07.2019 02:53

Demos zum Unabhängigkeitstag Venezuelas Opposition marschiert auf

Am Nationalfeiertag mobilisieren sowohl Vertreter von Regierung als auch der Opposition Tausende ihrer Anhänger. In der kommenden Woche stehen Gespräche beider Seiten in Norwegen an. Interimspräsident Guaidó will dort den Rücktritt Maduros erreichen - und ruft seine Unterstützer zum Durchhalten auf.

AP_19053703279912.jpg
04.07.2019 23:16

Exekutionen in Venezuela UN fordert Auflösung der Sonderpolizei FAES

Oppositionelle sitzen in Haft, Millionen Venezolaner verlassen das Land. Ein UN-Bericht wirft der Regierung in Caracas jetzt vor: Präsident Maduro verfolge eine Strategie, um politische Gegner zu unterdrücken und zu kriminalisieren. Auch die Zahl außergerichtliche Exekutionen sei "schockierend hoch".

122006821.jpg
04.07.2019 19:29

Gespräch über Ukraine Putin lässt Papst warten

Bereits zum dritten Mal ist der russische Präsident Wladimir Putin bei Papst Franziskus zu Besuch. Seinen Gastgeber lässt er dabei fast eine Stunde warten. Dennoch kommt es danach wohl zu einem "gehaltvollen und interessanten" Gespräch, bei dem es auch um Syrien und die Ukraine geht.