Panorama

Walbrände in Spanien und Portugal Behörden rufen Bevölkerung auf, selbst zu löschen

Monatelange Trockenheit und der Sturm "Ophelia" addieren sich zu einer neuerlichen Katastrophe: Auf der iberischen Halbinsel wüten dutzende Waldbrände. Die Feuerwehr in Portugal und Spanien kämpft am Limit, die Bevölkerung wird aufgerufen, sich selbst zu helfen. Den Einsatzkräften bleibt nur eine Hoffnung: Regen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.